Laden...
Fischbach
Musik

Musikverein Höfles-Vogtendorf spielt in Fischbach

Am Sonntag, 28. April, tritt der Musikverein Höfles-Vogtendorf in der Jakobuskirche in Fischbach auf. Unter dem Motto "Musik ist unsere Welt" möchten die rund 30 Musiker anlässlich der Fischbacher Kon...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, 28. April, tritt der Musikverein Höfles-Vogtendorf in der Jakobuskirche in Fischbach auf. Unter dem Motto "Musik ist unsere Welt" möchten die rund 30 Musiker anlässlich der Fischbacher Konfirmation große wie kleine Zuhörer begeistern. Ab 17 Uhr erklingt unter der Leitung von Dirigent Andreas Thiel konzertante Blasmusik. Das vielfältige Programm wartet mit Stücken wie dem modernen Konzertmarsch Sympatria, Highlights von Phil Collins, aber auch Filmmusik-Klassikern wie "Gonna Fly Now" aus "Rocky" oder der Titelmelodie von "Hawaii Five-O" auf.

Die Musiker zwischen zwölf und 70 Jahren bereiten sich schon seit einigen Wochen gemeinsam auf den Konzertnachmittag vor und freuen sich über zahlreiche Zuhörer. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Für den Musiker-Nachwuchs gibt es zudem ab Freitag, 17. Mai, von 18 bis 19.30 Uhr erstmals eine sogenannte "Einsteigerprobe", die zukünftig jeden ersten und dritten Freitag im Monat im Proberaum in der alten Schule in Höfles stattfinden wird. Die musikalische Leitung des Nachwuchses übernimmt der zweite Dirigent Jürgen Fischer. Alle Interessierten sind willkommen - egal, ob bereits ein Instrument beherrscht wird oder nicht, denn der Musikverein kümmert sich auch um die Ausbildung. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren