Eltmann

"Murmeltiere" und "Gemsen" wanderten

Der Wanderausflug der Wanderer- und Bergsteigergruppe Eltmann führte für fünf Tage nach Österreich in das Gebiet der Hohen Tauern. Es ging nach Großarl, wie der Verein mitteilte. Mehrere Touren stande...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Wanderausflug der Wanderer- und Bergsteigergruppe Eltmann führte für fünf Tage nach Österreich in das Gebiet der Hohen Tauern. Es ging nach Großarl, wie der Verein mitteilte. Mehrere Touren standen im Programm. Je nach Gehvermögen und Kondition wurden zwei Gruppen gebildet, genannt die "Murmeltiere" und die "Gemsen". Unter Führung des Vorsitzenden Roland Dütsch erreichten die "Murmeltiere" die Hochalmen rund um das Elmautal, während die "Gemsen", geführt vom Zweiten Vorsitzenden Reinhard Lediger, zwei Zweitausender erklommen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren