Bundorf
Humor

Mundartautor Wilhelm Wolpert liest seine "Gschichtli"

Was darf in der Vorweihnachtszeit auf keinen Fall fehlen? Richtig: der Haßfurter Mundartautor Wilhelm Wolpert und seine "Gschichtli und Gedichtli", passend zur Jahreszeit. Auf Einladung der Volkshochs...
Artikel drucken Artikel einbetten

Was darf in der Vorweihnachtszeit auf keinen Fall fehlen? Richtig: der Haßfurter Mundartautor Wilhelm Wolpert und seine "Gschichtli und Gedichtli", passend zur Jahreszeit.

Auf Einladung der Volkshochschule Bundorf kommt er am Freitag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus Kimmelsbach und liest unter dem Motto "Heuer schenk mer uns ämal nix". Das dritte Weihnachtsbuch von Wilhelm Wolpert ist für alle gedacht, die gerne über kleine vorweihnachtliche Pannen und Schwächen schmunzeln oder gar hellauf lachen wollen. Der Autor liest, wie die Volkshochschule mitteilte, die schönsten seiner Geschichten vor. Die von dem missglückten Nikolausbesuch zum Beispiel oder auch die Story vom Besuch der "buckligen" Verwandtschaft. Ob es um das Krippenspiel im Altenheim geht oder um den geschenkfreien Heiligen Abend oder gar um die "blöde Weihnachtsfeier vo dein blödn Fußballclub" - immer wieder können sich die Zuhörer köstlich amüsieren Die Karten gibt es im Vorverkauf in der Bäckerei Schilling in Bundorf. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren