Münnerstadt

Müll im Wald entsorgt

Asbesthaltige Eternitplatten hat ein Unbekannter am Samstag, 6. April, gegen 6.30 Uhr in einem Waldstück bei Wermerichshausen entsorgt. Der Täter dürfte mit einem Traktor gefahren sein, denn ein Zeuge...
Artikel drucken Artikel einbetten

Asbesthaltige Eternitplatten hat ein Unbekannter am Samstag, 6. April, gegen 6.30 Uhr in einem Waldstück bei Wermerichshausen entsorgt. Der Täter dürfte mit einem Traktor gefahren sein, denn ein Zeuge berichtete der Polizei, dass er zu der Uhrzeit ein derartiges Motorengeräusch in jenem Waldstück gehört hatte. Später entdeckte er die zerbrochenen Zementfaserplatten, die offenbar in einen Graben hinuntergeworfen worden waren. Die Örtlichkeit liegt am südlichen Ortsrand von Wermerichshausen, westlich der Weichtunger Straße. Sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizeiinspektion Bad Kissingen entgegen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren