Bamberg

Motorradfahrerin landet im Krankenhaus

Beim Linksabbiegen von der Friedrichstraße in die Schützenstraße übersah am Montagmorgen eine VW-Fahrerin eine vorfahrtsberechtigte Motorradfahrerin. Die junge Kradfahrerin zog sich beim Sturz ein geb...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beim Linksabbiegen von der Friedrichstraße in die Schützenstraße übersah am Montagmorgen eine VW-Fahrerin eine vorfahrtsberechtigte Motorradfahrerin. Die junge Kradfahrerin zog sich beim Sturz ein gebrochenes Bein zu und musste zur Behandlung ins Klinikum Bamberg eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 4000 Euro. Einbrecher langt

in Garage zu In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in der Wildensorger Hauptstraße eine Garage aufgebrochen. Der Einbrecher entnahm daraus einen Kompressor mit einem Schlauch, einen Makita-Bohrer, eine Kabeltrommel, drei Kanister sowie drei Bierkästen und eine Motorsense im Gesamtwert von etwa 2000 Euro. Der hinterlassene Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 250 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen. Wer hat die Unfallflucht beobachtet? Sachschaden von etwa 500 Euro richtete ein unbekannter Verkehrsteilnehmer an einem grauen VW Tiguan an, der am Montag zwischen 12.15 und 14.30 Uhr in der Gertraudenstraße geparkt war. Der Pkw wurde an der Beifahrertüre sowie am vorderen rechten Kotflügel in Mitleidenschaft gezogen. Hinweise zu der Unfallflucht erbittet die Bamberger Polizei unter Telefon 0951/9129-210. Unbekannter verklebt Zylinderschloss Zwischen dem 1. Juli und dem 1. August verklebte ein Unbekannter das Zylinderschloss zur Hofeinfahrt eines Wohnanwesens am Oberen Stephansberg, so dass man den Schlüssel nicht mehr richtig einführen kann. Der Täter richtete Sachschaden von etwa 500 Euro an. Auch in diesem Fall bittet die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 um Täterhinweise. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren