Strullendorf

Motorradfahrer reagierte zu spät

Zu spät reagierte am Montagnachmittag ein 18-jähriger Kraftradfahrer, als ein auf der Staatsstraße vorausfahrender Pkw seine Geschwindigkeit verringerte, bl...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zu spät reagierte am Montagnachmittag ein 18-jähriger Kraftradfahrer, als ein auf der Staatsstraße vorausfahrender Pkw seine Geschwindigkeit verringerte, blinkte und zum Wenden in eine Bucht fahren wollte. Der Kradfahrer fuhr auf das Auto auf und stürzte. Mit leichten Verletzungen musste sich der junge Mann in ärztliche Behandlung begeben. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 7500 Euro geschätzt.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren