Volkers

Motorradfahrer hatte Glück im Unglück

Glück im Unglück hatte ein 28-Jähriger, der am Sonntagabend mit seinem Motorrad in der Kurve "Ausspann" auf der Staatsstraße 2790 in der Nähe der Autobahnanschlussstelle Bad Brückenau-Volkers wegrutsc...
Artikel drucken Artikel einbetten

Glück im Unglück hatte ein 28-Jähriger, der am Sonntagabend mit seinem Motorrad in der Kurve "Ausspann" auf der Staatsstraße 2790 in der Nähe der Autobahnanschlussstelle Bad Brückenau-Volkers wegrutschte. Das Motorrad wurde von der Leitplanke aufgefangen und nur leicht beschädigt. Der Bi ker blieb unverletzt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren