Thundorf

Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen

Mit schweren Beinverletzungen musste der Fahrer eines Motorrads nach einem Verkehrsunfall in ein Schweinfurter Krankenhaus eingeliefert werden. Am Samstag gegen 14 Uhr hatte der Fahrer eines Pkw auf d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit schweren Beinverletzungen musste der Fahrer eines Motorrads nach einem Verkehrsunfall in ein Schweinfurter Krankenhaus eingeliefert werden. Am Samstag gegen 14 Uhr hatte der Fahrer eines Pkw auf der Strecke zwischen Pfändhausen und Rannungen beim Linksabbiegen in einen Feldweg das entgegenkommende Motorrad übersehen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Beide Fahrzeuge wurden stark deformiert und beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf weit über 20 000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme musste die Strecke durch die eingesetzte Feuerwehr zeitweise voll gesperrt werden. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren