Stadelhofen
Unfall

Motorrad übersehen

Eine 70-jährige VW-Fahrerin war am Samstagmorgen auf der Staatsstraße 2190 von Roßdorf in Richtung Würgau unterwegs. Auf Höhe der Anschlussstelle Roßdorf wollte sie nach links abbiegen und ordnete sic...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine 70-jährige VW-Fahrerin war am Samstagmorgen auf der Staatsstraße 2190 von Roßdorf in Richtung Würgau unterwegs. Auf Höhe der Anschlussstelle Roßdorf wollte sie nach links abbiegen und ordnete sich auf dem Linksabbiegestreifen ein. Dann zog die VW-Fahrerin plötzlich nach rechts, da sie in einen dortigen Feldweg fahren wollte. Dabei übersah sie einen folgenden 38-jährigen Motorradfahrer und erfasste diesen mit ihrem Auto. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand laut Polizei ein Sachschaden von 6000 Euro. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren