Ebern

Motorbrand verursacht Totalschaden an Auto

Rauch drang aus der Motorhaube des VW Polo einer 70-jährigen Mürsbacherin, als diese am Dienstagmittag auf der B 279 in Richtung Bamberg fuhr. Kurz vor dem Heubacher Kreuz brachte sie den Pkw zum Steh...
Artikel drucken Artikel einbetten

Rauch drang aus der Motorhaube des VW Polo einer 70-jährigen Mürsbacherin, als diese am Dienstagmittag auf der B 279 in Richtung Bamberg fuhr. Kurz vor dem Heubacher Kreuz brachte sie den Pkw zum Stehen und alarmierte die Feuerwehr Ebern. Ein anderer Autofahrer brachte den Brand mit seinem Feuerlöscher bis zum Eintreffen der Wehr unter Kontrolle. Die Feuerwehr löschte den Brand dann vollends. Die 70-Jährige und ihre Beifahrerin blieben unverletzt. Am Pkw entstand Totalschaden von etwa 4000 Euro. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren