Bamberg

Mofafahrer bei Sturz leicht verletzt

In der Memmelsdorfer Straße geriet am Montagnachmittag ein Mofafahrer auf eine Grünfläche und stürzte dabei von seinem Gefährt. Der 57-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Mofaroller schneller al...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Memmelsdorfer Straße geriet am Montagnachmittag ein Mofafahrer auf eine Grünfläche und stürzte dabei von seinem Gefährt. Der 57-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.

Mofaroller schneller

als erlaubt Eine 61-jährige Mofarollerfahrerin wurde am Montag kurz nach 14 Uhr in der Gundelsheimer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass es der Mofaroller anstelle der erlaubten 25 km/h auf eine Höchstgeschwindigkeit von 36 km/h brachte. Da die Frau nicht im Besitz der hierfür erforderlichen Fahrerlaubnis war, muss sie sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich verantworten.

Jugendlicher beim Diebstahl ertappt Auf ein Paar Sportschuhe im Wert von 119 Euro hatte es am Spätnachmittag des Montags ein 15-Jähriger in einem Kaufhaus in der Innenstadt abgesehen. Der Jugendliche ging mit dem Schuhkarton in eine Umkleidekabine, verstaute dort die Sportschuhe in seinem mitgeführten Rucksack und wollte anschließend das Geschäft verlassen. Dank des aufmerksamen Personals konnte der 15-Jährige aufgehalten und anschließend der Polizei übergeben werden. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren