Schwabthal

Mobile Sprechstunde im Lautergrund

Mit Ortssprecher Andreas Pfarrdrescher laden die Quartiersmanagerinnen Katja Brade und Nadja Motschmann die älteren Bürger von Schwabthal, End, Kaider, Frauendorf und Krögelhof zu einer gemütlichen Ru...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit Ortssprecher Andreas Pfarrdrescher laden die Quartiersmanagerinnen Katja Brade und Nadja Motschmann die älteren Bürger von Schwabthal, End, Kaider, Frauendorf und Krögelhof zu einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen ein. Der Seniorenbeauftragte der Stadt, Walter Mackert, unterstützt die mobile Sprechstunde und ist mit vor Ort. Die beiden Quartiersmanagerinnen stehen als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Die Senioren erfahren hier interessante Informationen rund um das Thema Alter, Hilfen im Alter, Leistungsansprüche, Pflege und Betreuung und vieles mehr. Sie können sich mit ihren Anliegen vertrauensvoll an die beiden Quartiersmanagerinnen wenden. Die mobile Sprechstunde des Quartiersmanagement "In der Heimat wohnen" findet am Mittwoch, 19. Februar, um 14 Uhr im Gasthof "Zur Scheune" in Schwabthal statt. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.