Gerach
Mitfahrbänke

Mobil mit der Bank

Auch den Einwohnern von Reckendorf und Gerach verkürzen jetzt Mitfahrbänke die Wege. Hierzu haben die Gemeinden je eine Mitfahrerbank am Bahnhof in Reckendorf und in Gerach an der Dr.-Wieland-Straße s...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auch den Einwohnern von Reckendorf und Gerach verkürzen jetzt Mitfahrbänke die Wege. Hierzu haben die Gemeinden je eine Mitfahrerbank am Bahnhof in Reckendorf und in Gerach an der Dr.-Wieland-Straße sowie zwei am Edeka-Markt in Reckendorf aufgestellt. Wie die Gemeinden mitteilen, ist das System ganz einfach: Wer vom Bahnhof in Reckendorf oder aus Gerach nach Reckendorf zum Einkaufsmarkt möchte, setzt sich auf die Mitfahrbank. Damit zeigt er, dass er mitgenommen werden möchte. Wer als Autofahrer an der Mitfahrerbank vorbeifährt, kann den "Anhalter" mitnehmen. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren