Laden...
Kulmbach
elternabend

Mobbing in der ersten Klasse?

Die Geschwister-Gummi-Stiftung lädt am Dienstag, 19. März, zu einem "fit-für-kids"-Elternabend unter dem Titel "Mobbing in der ersten Klasse?" in den Familientreff der Geschwister-Gummi-Stiftung (Nege...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Geschwister-Gummi-Stiftung lädt am Dienstag, 19. März, zu einem "fit-für-kids"-Elternabend unter dem Titel "Mobbing in der ersten Klasse?" in den Familientreff der Geschwister-Gummi-Stiftung (Negeleinstraße 5 in Kulmbach) ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Während der Grundschulzeit geht es um soziale Kooperation, das Entwickeln von Selbstbewusstsein, den Erwerb von Kulturtechniken sowie Spielen und Arbeiten im Team. Doch was passiert, wenn Kinder diese entwicklungspsychologisch zugeschriebenen Aufgaben nicht erfüllen können, weil sie durch Mobbing emotional belastet sind? Wie kommt es zu Mobbing und auf welche Anzeichen muss ich achten? Wie kann ich mein Kind unterstützen?

Über dieses Thema referiert an diesem Abend Sabine Schreiber, Lerntherapeutin sowie Systemische Familien-, Kinder- und Jugendtherapeutin.

Anmeldungen zur Veranstaltung werden auf der Homepage unter www.gummi-stiftung.de oder unter 09221/9292-0 entgegengenommen. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren