Die Zukunft.Coburg.Digital-GmbH möchte am kommenden Wochenende "Digitalisierung zum Anfassen" bieten. Am Samstag, 7. Oktober, von 12 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag, 8. Oktober, von 13 bis 18 Uhr, gibt es deshalb in der ehemaligen Chocolaterie im Steinweg 34 eine "Mixed Reality"-Werkstatt.
Besucher können Datenbrillen ausprobieren und in virtuelle Welten eintauchen. "Erleben Sie projizierte Wirklichkeit im realen Raum", heißt es dazu in der Einladung. Am Samstag wird zudem Professor Jens Grubert (Hochschule Coburg) in Kurzvorträgen über die Entwicklungen im Bereich Mixed Reality informieren und anhand von Praxisbeispielen die Anwendungen im Unternehmen illustrieren (Samstag um 12, 14 und 16 Uhr). Kompetente Ansprechpartner zeigen ansonsten die Einsatzmöglichkeiten und lassen jeden die Digitalisierung "hautnah erleben, wie es weiter in der Ankündigung der zweitägigen Aktion heißt. ct