Ein Vortrag des ASB-Quartiersmanagements Weitramsdorf zum Thema "Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung - Patientenverfügung" findet am Mittwoch, 21. November, statt. Los geht es um 18 Uhr im Neuseser Weg 10 . Fast jeder hat Angst davor, im Falle eines unvorhersehbaren Ereignisses (zum Beispiel Unfall oder Schlaganfall) oder aufgrund einer demenziellen Erkrankung nicht mehr allein über die wichtigen Dinge des täglichen Lebens entscheiden zu können. Wichtige Fragen sind dann: Wie kann ich erreichen, dass meine medizinische und pflegerische Behandlung so ist, wie ich sie mir vorstelle? Anmeldung zum Vortrag ist nötig unter der Rufnummer 09561/7334290. red