Oehrberg

Mit Leitpfosten und Reh kollidiert

Eine 31-jährige Fahrerin war am Montagmorgen, gegen 5.45 Uhr, auf der Ortsverbindungsstraße von Platz nach Oehrberg unterwegs. Etwa 800 Meter vor dem Ortsei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine 31-jährige Fahrerin war am Montagmorgen, gegen 5.45 Uhr, auf der Ortsverbindungsstraße von Platz nach Oehrberg unterwegs. Etwa 800 Meter vor dem Ortseingang von Oehrberg querte ein Reh die Fahrbahn. Die Frau wich mit ihrem Fahrzeug nach links aus, kollidierte dort mit einem Leitpfosten und dem Reh. Das Tier flüchtete nach der Kollision. Durch das Ausweichmanöver entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 550 Euro. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren