Forchheim
www..inFranken.de 

Mit jeder Spende in den KJR-Lostopf

Der Kreisjugendring (KJR) Forchheim wird 70 und will dies mit einer ganz besonderen Aktion feiern. Unter dem Motto "Ein Gewinn für die Zukunft" sammelt der KJR bis Oktober Gelder für die Jugendarbeit ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Kreisjugendring (KJR) Forchheim wird 70 und will dies mit einer ganz besonderen Aktion feiern. Unter dem Motto "Ein Gewinn für die Zukunft" sammelt der KJR bis Oktober Gelder für die Jugendarbeit im Landkreis Forchheim ein.
Das Besondere daran: Mit jeder Spende ab zehn Euro können Spender einen Jugendverband, Jugendverein oder Jugendtreff nach Wahl aus dem Landkreis Forchheim in den Lostopf um die Ausschüttung der Stiftungserlöse der vergangenen beiden Jahre bringen, die zu drei Preisen zu 777 Euro, 444 und 333 Euro gestaffelt sind. Spender dürfen auch ihren eigenen Verein vorschlagen, denn jede Spende erhöht die Chance, gezogen zu werden.
Mit jeder Spende wird auch dem KJR geholfen, eine Wette mit der Sparkasse Forchheim zu gewinnen, die - wenn bis Oktober die gewaltige Summe von 7000 Euro erreicht wird - den gleichen Betrag für die Kreisjugendstiftung dazugeben wird. Damit hilft jede Spende dreifach, denn jede Spende fließt in das Programm beziehungsweise den Verleih des KJR ein und unterstützt damit die Jugendarbeit im Landkreis Forchheim.


Spendenkonto

Am einfachsten geht eine Spende per Überweisung - im Verwendungszweck das Stichwort "Spendenaktion" angeben, gefolgt vom Namen des Jugendverbands, Jugendvereins oder Jugendtreffs, der in den Lostopf kommen soll. Das Spendenkonto des KJR Forchheim: Sparkasse Forchheim, IBAN DE38 7635 1040 0000 0074 27, BIC: BYLADEM1FOR. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren