Laden...
Thurnau
Firmenbesuch

Mit grüne Ideen schwarze Zahlen schreiben

MdL Tim Pargent (Bündnis 90/Die Grünen) hat der jungen Firma Bionero in Thurnau einen Besuch abgestattet. Begleitet wurde er von Bezirksrätin Dagmar Keis-Lechner. Bionero stellt hochwertige Schwarzerd...
Artikel drucken Artikel einbetten

MdL Tim Pargent (Bündnis 90/Die Grünen) hat der jungen Firma Bionero in Thurnau einen Besuch abgestattet. Begleitet wurde er von Bezirksrätin Dagmar Keis-Lechner. Bionero stellt hochwertige Schwarzerde - auch bekannt als "Terra Preta" - aus biologisch ungenutztem Pferdedung von umliegenden Höfen her. Sie wird in der Landwirtschaft und den heimischen Gärten verwendet.

Gleichzeitig liefert "Terra Preta" einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz, denn sie bindet das 3,5-fache ihres Eigengewichts an Kohlendioxyd.

Geschäftsführer Uwe Saßmannshausen brachte den Gästen sein Projekt näher und führte sie durch die Produktionsräume im Gewerbegebiet.

Pargent zeigte sich erfreut, dass sich ein so nachhaltiges Unternehmen in Oberfranken angesiedelt hat: "Bionero ist ein gutes Beispiel dafür, dass sich mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben lassen." red