Bamberg
Gedenken

Mit Film und Lesung

Das Wildwuchs-Theater lädt am morgigen Samstag um 10.30 Uhr zu einer Matinee zum Gedenken an den Judenpogrom am 9. November 1938 in das Odeon-Kino ein. "Auschwitz & das gesunde Volksempfinden" zeigt d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Wildwuchs-Theater lädt am morgigen Samstag um 10.30 Uhr zu einer Matinee zum Gedenken an den Judenpogrom am 9. November 1938 in das Odeon-Kino ein. "Auschwitz & das gesunde Volksempfinden" zeigt die Verrohung einer überwunden geglaubten Gesellschaft, die sich in sprachlicher Enthemmung, Antisemitismus und Chauvinismus ebenso äußert, wie in Opportunismus, Ignoranz oder stillschweigender Duldung, heißt es in der Mitteilung. Im Anschluss an die Lesung wird der Film "Die Unsichtbaren - wir wollen leben" (2017) gezeigt, der das Schicksal von jüdischen Bürgern schildert, die im Berlin der 40er Jahre im Untergrund überlebten. Kartenvorbestellung im Odeon unter Telefon 0951/27024. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren