Neustadt bei Coburg

Mit Elektroschocker unterwegs

Bei der Kontrolle eines Renault am Mittwoch entdeckten Beamte der Polizei im Kofferraum einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker. Dieser stammt offenbar aus der Tschechei und ist dort frei erh...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bei der Kontrolle eines Renault am Mittwoch entdeckten Beamte der Polizei im Kofferraum einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker. Dieser stammt offenbar aus der Tschechei und ist dort frei erhältlich. In Deutschland jedoch handelt es sich um einen verbotenen Gegenstand nach dem Waffengesetz. Der Elektroschocker wurde eingezogen und der 30-jährige Besitzer aus Rödental wird sich wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten müssen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren