Eltmann

Mit dem Postrad durch Frankreich

Frankreich und seine 15 Regionen mit dem Postrad "erfahren" - das hat der Münchner Reisebuchautor und Weltenbummler Thomas Bauer. Er hat dabei insgesamt 4000 Kilometer zurückgelegt. Am Montag, 13. Mai...
Artikel drucken Artikel einbetten

Frankreich und seine 15 Regionen mit dem Postrad "erfahren" - das hat der Münchner Reisebuchautor und Weltenbummler Thomas Bauer. Er hat dabei insgesamt 4000 Kilometer zurückgelegt. Am Montag, 13. Mai, kommt er auf Einladung der Volkshochschule Eltmann und des Freundeskreises Haßberge-Tricastin nach Eltmann und bietet um 20 Uhr im Klenze-Saal der Stadthalle Eltmann die Abenteuer-Lesung seines Buchs "Frankreich erfahren - eine Umrundung per Postrad". Um Frankreich mit allen Sinnen zu erleben, gibt es nicht nur Fotos zu der kurzweiligen Lesung, sondern auch französische Live-Musik: Bärbel Meyer (E-Piano) und Bettina Raithel (Percussion) haben die passenden Chansons im Gepäck. Eine kleine Bewirtung mit französischen Spezialitäten übernimmt der Freundeskreis. Thomas Bauer will die persönlichen Höhepunkte seiner Tour de France präsentieren. Karten sind im Vorverkauf beim Ritz in Eltmann erhältlich oder im Internet unter www.vhs-hassberge.de. Foto: pr

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren