Wallenfels
Jugendarbeit

Mit dem Pinguin auf dem Eis

Bei der Katholischen Jugend Wallenfels (KJW) tut sich jetzt einiges - zum Eislaufen in der Sonneberger Eishalle kamen auch die "Pinguins" mit. 23 Kinder und Jugendliche versuchten sich mehr oder wenig...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bei der Katholischen Jugend Wallenfels (KJW) tut sich jetzt einiges - zum Eislaufen in der Sonneberger Eishalle kamen auch die "Pinguins" mit.

23 Kinder und Jugendliche versuchten sich mehr oder weniger perfekt auf dem Eis. Mit dabei waren auch die "Pinguins". Was der Schwimmflügel beim Erlernen des Schwimmens ist, ist der Pinguin beim Eislaufen. Das knapp einen Meter große, einem Pinguin nachempfundene Gerät gibt Halt bei den ersten Versuchen. Nach fast eineinhalb Stunden und etliche Stürze später brauchte eine solche Stütze aber fast keiner mehr und auch die besonders Vorsichtigen konnten sich sicher auf dem Eis bewegen. Am Ende hatte es dann Moritz geschafft, perfekt zu bremsen: "Das ist eigentlich ein bisschen wie beim Skifahren."

Schwung für die Jugendarbeit

Die Katholische Jugend Wallenfels (KJW) hatte zu diesem "Eislaufevent" eingeladen. Die Organisatoren Katharina Schmitt und Nicole Krump bringen wieder Bewegung in die Wallenfelser Jugendarbeit, deshalb waren sie auch besonders stolz auf die große Anzahl der teilnehmenden Kinder. Seit einem Jahr versuchen die jungen Frauen, den Jugendlichen wieder regelmäßig etwas zu bieten. Mit Beauty-Abend, Stadtrallye, Kletterpark, Karaoke-Abend und Halloween-Party gab es im letzten Jahr ein buntes Programm, das auch heuer fortgesetzt werden soll.

Suche nach einem Projekt

"Wir versuchen, für alle Interessen etwas zu finden", so Nicole Krump. Die 22-Jährige arbeitet in der Bäckerei Schauer und hat damit auch Kontakt zu vielen Eltern: "Die finden es gut, dass wieder etwas gemacht wird. Die nächste Aktion ist bereits in Planung." Vom 23. bis 26. Mai findet die 72-Stunden-Aktion (BDKJ) statt. "Wir sind jetzt offiziell angemeldet und versuchen, ein Projekt zu finden", ergänzt Katharina Schmitt. Am 18. April findet die Liturgische Nacht statt. sd

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren