LKR Bamberg
Verkehr

Mit dem Express zur Kerwa nach Bamberg

Gemeinsam mit mehreren Busunternehmen organisiert der Landkreis Bamberg auch in diesem Jahr wieder den Sandkerwa-Express. Mit den beteiligten Regionalbusunternehmen kommen Landkreisbürger am Kerwafrei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Gemeinsam mit mehreren Busunternehmen organisiert der Landkreis Bamberg auch in diesem Jahr wieder den Sandkerwa-Express. Mit den beteiligten Regionalbusunternehmen kommen Landkreisbürger am Kerwafreitag und -samstag ohne Parkplatzsorgen in die Innenstadt und sicher und bequem wieder nach Hause.

An diesem Service beteiligen sich die Verkehrsunternehmen Basel, Hasler, Hümmer, Metzner, Metzner-Hennemann, Spörlein, Stütz und die Bamberger Busreisen 3000 GmbH.

Die Fahrpläne sind in der Infothek im Landratsamt Bamberg, in den Gemeindeverwaltungen, den Geschäftsstellen der Sparkasse Bamberg und bei den Busunternehmen erhältlich.

 

Fahrzeiten online abrufbar

Die Fahrpläne können zudem im Internet unter http://ikiss.lra-ba.bayern.de/Landratsamt/Verwaltung/Landratsamt-A-Z/Mobilität und ÖPNV/Aktuelles abgerufen werden. Einzelfahrpläne werden jeweils auch in den Gemeindeamtsblättern veröffentlicht.

Aufgrund der Straßensperrung der St 2281, Erneuerung Ellerer Berg bis Laibarös, mussten die Fahrpläne der Linien 5 und 6 geändert werden. Diese Sperrung konnte bei der Verteilung der gedruckten Exemplare nicht mehr berücksichtigt werden. Die geänderten Fahrpläne der Linien 5 und 6 sind unter dem oben angegebenen Link des Landratsamtes neben dem Gesamtfahrplan veröffentlicht.

Die Rückfahrten sind zwischen 23.45 Uhr und 2.15 Uhr, entweder von der Haltestelle Markusplatz oder der Haltestelle Tiefgarage Geyerswörth aus möglich. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren