Mühlhausen
mühlhausen.inFranken.de 

Mit dem Abschlusszeugnis in den nächsten Lebensabschnitt

In der Turnhalle der Mittelschule Mühlhausen bekamen am vergangenen Freitag die Schüler der Klasse 9 a der Mittelschule Mühlhausen in einer festlichen Veranstaltung ihre Abschluss-Zeugnisse. Zu dieser...
Artikel drucken Artikel einbetten
Strahlende Gesichter gab es bei den Absolventen der Mittelschule Mühlhausen. Foto: Dieter Gropp
Strahlende Gesichter gab es bei den Absolventen der Mittelschule Mühlhausen. Foto: Dieter Gropp

In der Turnhalle der Mittelschule Mühlhausen bekamen am vergangenen Freitag die Schüler der Klasse 9 a der Mittelschule Mühlhausen in einer festlichen Veranstaltung ihre Abschluss-Zeugnisse. Zu dieser Veranstaltung waren die Eltern der Absolventen und der gesamte Lehrkörper eingeladen. Als Ehrengäste nahmen die drei Bürgermeister bzw. deren Stellvertreter aus Mühlhausen, Höchstadt und Wachenroth teil.

Rektor Christian Scharting betonte in seiner Ansprache, die er mit Liedeinspielungen wirkungsvoll und sehr emotional gestaltete: "Euer Weg in den vergangenen Jahren war gewiss kein leichter, aber der vor euch liegende Weg ins berufliche Leben wird keinesfalls einfacher werden. Er wird steinig sein und euch alles abverlangen!"

Verabschiedet wurden 16 Schüler, von denen elf den qualifizierenden Mittelschulabschluss erreichten. Jedoch, so der Rektor, würden auch auf die anderen Absolventen die gewerbetreibenden Handwerker der Region sehnsüchtig warten, denn es fehlten dringend tüchtige Facharbeiter. Die Besten unter den Absolventen sind Jana Müller (1,8), Bettina Kecskeméti (2,1) und Leon Rüdel (2,1). Besonderer Dank des Rektors galt der Klassenleiterin Tamara Ignatzek für ihre leidenschaftliche Arbeit mit dieser Klasse. Dieter Gropp

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren