Kronach

Mit 1,48 Promille zur Polizei gefahren

Am Sonntagabend kam eine Frau aus dem Raum Kronach zur örtlichen Polizeidienststelle, um Anzeige wegen Beschädigung ihres Fahrzeugs zu erstatten. Dabei stel...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Sonntagabend kam eine Frau aus dem Raum Kronach zur örtlichen Polizeidienststelle, um Anzeige wegen Beschädigung ihres Fahrzeugs zu erstatten. Dabei stellten die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch bei der Dame fest. Wie sich herausstellte, war die Frau wenige Minuten zuvor mit ihrem Fahrzeug eigenständig zur Polizeiwache gefahren. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Atemalkoholwert in Höhe von 1,48 Promille. Die Fahrzeugführerin musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Außerdem wurde ihr auch die Weiterfahrt untersagt und ihr Führerschein sichergestellt.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren