Coburg

Mit 1,3 Promille aus dem Verkehr gezogen

Deutlich nach Alkohol roch am Dienstag um 16 Uhr der 51-jährige Fahrer eines Opels bei einer Verkehrskontrolle durch Beamte des Coburger Einsatzzuges in der Festungsstraße. Ein Alkoholtest ergab 1,3 P...
Artikel drucken Artikel einbetten
Judith Gerlach
Judith Gerlach

Deutlich nach Alkohol roch am Dienstag um 16 Uhr der 51-jährige Fahrer eines Opels bei einer Verkehrskontrolle durch Beamte des Coburger Einsatzzuges in der Festungsstraße. Ein Alkoholtest ergab 1,3 Promille. Eine Blutentnahme wurde beim Fahrer angeordnet. Die Polizei Coburg ermittelt nun gegen ihn wegen Trunkenheit im Verkehr. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren