Laden...
Herzogenaurach

Ministerin Schreyer kommt zum Sozialcafé

Die CSU Herzogenaurach lädt zusammen mit ihrer Bürgermeisterkandidatin Sabine Hanisch zu einem Sozialcafé ein. Nach einem Grußwort des Landtagsabgeordneten Walter Nussel wird Staatsministerin Kerstin ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die CSU Herzogenaurach lädt zusammen mit ihrer Bürgermeisterkandidatin Sabine Hanisch zu einem Sozialcafé ein. Nach einem Grußwort des Landtagsabgeordneten Walter Nussel wird Staatsministerin Kerstin Schreyer über soziale Themen aus ihrem bisherigen Fachbereich informieren, heißt es in einer Pressemitteilung der Herzogenauracher CSU. Anschließend haben die Bürger die Gelegenheit, mit der Ministerin ins Gespräch zu kommen und sich dabei mit Kaffee und Kuchen zu stärken. Die Café-Veranstaltung am Montag, 20. Januar, beginnt um 16 Uhr im Pfarrsaal St. Magdalena in Herzogenaurach. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.