Döllnitz
Folk-Konzert

Michelle Lewis kommt ins "Blaue Haus"

Ein weiteres hochkarätiges Konzert findet am Samstag, 22. Juni, um 20 Uhr im "Blauen Haus" in Döllnitz statt. Zu Gast ist die Folksängerin Michelle Lewis aus Los Angeles. Die aus Boston stammende Säng...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kommt aus Los Angeles nach Döllnitz: Michelle Lewis Foto: privat
Kommt aus Los Angeles nach Döllnitz: Michelle Lewis Foto: privat

Ein weiteres hochkarätiges Konzert findet am Samstag, 22. Juni, um 20 Uhr im "Blauen Haus" in Döllnitz statt. Zu Gast ist die Folksängerin Michelle Lewis aus Los Angeles.

Die aus Boston stammende Sängerin kommt zum ersten Mal ins "Blaue Haus". Sie schreibt frohe Lieder, die den Zuhörer traurig stimmen, und traurige Lieder, die einen lächeln lassen.

Ihre Musik ist reich an wunderschönen Melodien, ihre Texte sind voller melancholischer Schönheit.

In der Rolle der Erzählerin schreibt sie intensive, fast visuelle Stücke, die die wichtigen Momente in entstehenden und endenden menschlichen Beziehungen erforschen.

Sehr emotional

Die sehr emotionale Stimmung ihrer Songs gibt ihren Konzerten eine ganz besondere Atmosphäre - voller Harmonie und Schönheit. Nur mit ihrer Stimme und einer Gitarre fesselt sie ihr Publikum vom ersten Augenblick an. Die Musik bewegt sich im Umfeld von Country und Folk. Ein angenehmer, warmer Sommerabend mit einer tollen, sympathischen Musikerin erwartet die Zuhörer im alten Tanzsaal des "Blauen Hauses".

Karten zum ermäßigten Preis von zwölf Euro können ab sofort unter Telefon 09228/8283 reserviert werden. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren