Laden...
Reuth
reuth.inFranken.de  Der Männergesangverein Eintracht verabschiedete Helmut Schübel.

Michael Schuster ist neuer Vorsitzender

Ein neues Spitzenteam mit bekannten Gesichtern hat der Männergesangverein Eintracht Reuth in seiner Jahreshauptversammlung in den Reuther "Hutstuben" gewählt. Wahlleiter Eduard Nöth ließ die Neuwahlen...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Verabschiedung (von links): Dirigent Erich Staab, Peter Knorr, Helmut Schübel, seine Ehefrau Ulrike, Markus Schuster und der neue Vorsitzende Michael Schuster  Fotos: Heid Amon
Die Verabschiedung (von links): Dirigent Erich Staab, Peter Knorr, Helmut Schübel, seine Ehefrau Ulrike, Markus Schuster und der neue Vorsitzende Michael Schuster Fotos: Heid Amon
+1 Bild

Ein neues Spitzenteam mit bekannten Gesichtern hat der Männergesangverein Eintracht Reuth in seiner Jahreshauptversammlung in den Reuther "Hutstuben" gewählt.

Wahlleiter Eduard Nöth ließ die Neuwahlen zügig über die Bühne gehen mit dem einstimmigen Ergebnis: Michael Schuster wurde zum neuen Vorsitzenden bestimmt. Die Aufgabe seines Stellvertreters übernimmt Jonas Stirnweiß. Als Schriftführer bleibt Peter Knorr im Amt. Um die Finanzgeschäfte kümmert sich wie bisher Markus Schuster. Jugendvertreter ist Georg Schuster.

Eine Mischung aus Jung und Alt ergab die Wahl des Beirats, dem nun Georg Brauer, Patrik Edelberg, Albert Fießer, Klaus Gareis, Michael Knorr, Ronny Orlamünder, Thomas Reiß, Heribert Schmitt, Holger Schmitt, Helmut Schübel, Alexander Schütz und Alexander Weiss angehören. Das Kassenprüferamt wurde Peter Andexinger und Georg Hönig übertragen. In der Hauptversammlung ging eine Ära zu Ende: die von Helmut Schübel. 14 Jahre war er der erste Mann der "Eintracht". Jetzt hat er das Zepter übergeben. Eine emotionale Note erhielt die Veranstaltung bei seiner Verabschiedung, bei der ihn sein Nachfolger Michael Schuster als eine Persönlichkeit bezeichnete, die "repräsentieren, moderieren und Menschen leiten" konnte. "Die erfolgreichen 14 Jahre Vorsitzendentätigkeit", so Schuster, "resultieren auch aus der Unterstützung seiner Frau Ulrike, auf die er immer bauen konnte." Ihr überreichte er einen Blumenstrauß.

Zuvor hielt der bisherige Vorsitzende Schübel eine bewegende Abschiedsrede, in der er auf seine Amtszeit zurückblickte - eine Zeit, die er 2005 mit seinen Vorstandskollegen und Chorleitern angetreten habe und in der auch vieles geschafft wurde: Das Leistungsniveau und den Bekanntheitsgrad des Chores zu steigern, das Gesellschaftliche zu pflegen und neue Sänger zu gewinnen. "Der Männergesangverein in Reuth hat Zukunft", fasste Schübel zusammen.

Die Anwesenden dankten ihm mit stehendem Applaus für seine Arbeit. Mit dem musikalischen Sängerspruch "Eintracht hält Macht" hatten die Sänger ihre Generalversammlung, die alle zwei Jahre mit Neuwahlen gehalten wird, eröffnet. Schriftführer Peter Knorr lieferte den Jahresbericht. Er erinnerte an eine Fülle von Auftritten und Terminen (circa 50), auf die die Sänger in 79 Singstunden vorbereitet wurden und für die insgesamt zehn Vorstandssitzungen notwendig waren. Höhepunkte waren 2018 der Auftritt im Rahmen der "Kulturplus-Wochen" im Kolpinghaus, eine Fahrt nach Köln mit musikalischer Gestaltung des Mittagsgebetes im Dom sowie die Teilnahme am Bundesleistungssingen, im Sängerjahr 2019 die Teilnahme am 24. Bundessängerfest in Weiden, das Eintracht-Chorfest in Reuth sowie ein Auftritt beim Landkreissingen in Uttenreuth.

Kassier Markus Schuster präsentierte eine annehmbare Finanzsituation. Seine einwandfreie Kassenführung lobte Kassenprüfer Theo Leppert.

Der Dank des Chorleiters

Chorleiter Erich Staab dankte er den Sängern für ihr Engagement. Sein Appell an alle: Zusammenzuhalten. "Wir brauchen einander, denn wir sind ein großer Chor." Seine Bitte: zu den Proben regelmäßig zu kommen. Sein Versprechen: "Ich bleibe euer Chorleiter."

Der Zusammenkunft vorausgegangen war der Sänger-Gottesdienst in St. Johannes der Täufer, den Wortgottesdienstleiter Martin Knorr mit Karl-Heinz Silbermann hielt und den die "Eintrachtler" auch gesanglich umrahmten. dia

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren