Laden...
Adelsdorf
Kirche

Messen nicht öffentlich

Wie die katholischen Pfarrämter St. Stephanuns und St. Laurentius mitteilen, wird Pfarrer Ringer ab sofort die Eucharistie in einem nicht öffentlichen Rahmen feiern. Die Glocken werden weiterhin zum E...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie die katholischen Pfarrämter St. Stephanuns und St. Laurentius mitteilen, wird Pfarrer Ringer ab sofort die Eucharistie in einem nicht öffentlichen Rahmen feiern. Die Glocken werden weiterhin zum Evangelium und zur Wandlung läuten, damit die Gläubigen in Gedanken mit dabei sein können. Die Messe wird gefeiert am Sonntag um 10 Uhr in Adelsdorf und Aisch im Wechsel, montags, mittwochs und freitags um 9 Uhr in Adelsdorf sowie dienstags und donnerstags um 9 Uhr in Aisch.

Ringer und Pastoralreferent Lauger stehen gerne für persönliche Gespräche zur Verfügung (Telefon 09195/7296). Pfarrer Ringer wird auch nach den Werktagsmessen gegen 9.30 Uhr im Kirchgarten in Aisch bzw. im Pfarrgarten in Adelsdorf zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung stehen. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren