Forchheim

Meisenknödel und Futtersilos gestohlen

Bereits in der Zeit vom Dienstag, 15. Januar, bis zum Mittwochnachmittag dieser Woche sind einem 56-Jährigen in der Krankenhausstraße in Forchheim bereits zum zweiten Mal Futtersilos für Nüsse beziehu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bereits in der Zeit vom Dienstag, 15. Januar, bis zum Mittwochnachmittag dieser Woche sind einem 56-Jährigen in der Krankenhausstraße in Forchheim bereits zum zweiten Mal Futtersilos für Nüsse beziehungsweise Meisenknödel im Gesamtwert von 50 Euro gestohlen worden. Hinweise auf den bislang unbekannten Täter erbittet die Polizeiinspektion Forchheim unter Telefon 09191/7090-0.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren