Kronach

Mehrere Titelanwärter

In der Bezirksklasse D gibt es gleich drei Titelanwärter. Auch in der Bezirksklasse D der 3er-Teams geht es an der Tabellenspitze eng zu. Bezirksklasse D Eine Trio mit dem TV Marienroth II (18:2), der...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Bezirksklasse D gibt es gleich drei Titelanwärter. Auch in der Bezirksklasse D der 3er-Teams geht es an der Tabellenspitze eng zu.

Bezirksklasse D

Eine Trio mit dem TV Marienroth II (18:2), der SG Neuses III (17:3) und dem SC Rennsteig Steinbach I (16:4) hat sehr gute Chancen auf die ersten zwei Plätze der Bezirksklasse D, die zum Aufstieg berechtigen.

Zu groß dürfte der Abstand für den TSV Stockheim III (14:6) geworden sein.

Vorderes Paarkreuz: 1. Dietmar Zipfel (SC Rennsteig Steinbach I) 17:0, 2. Klaus Kestel (TSV Stockheim III) 16:1, 3. Alaxei Agapkin (TSV Stockheim III) 13:3, 4. Philipp Erhardt (TSV Windheim V) 12:2, 5. Roland Jakob (TV Marienroth II) und Frank Niedner (SG Neuses III) je 13:4, , 7. Benedikt Trebes (Windheim) 12:5, 8. Helmut Stadelmann (Marienroth) 10:3, 9. Niklas Kolb (Neuses) 10:6, 10. Stefan Schnurrer (TTC Au IV) 6:2.

Mittleres Paarkreuz: 1. Frank Murmann (Neuses) 13:2, 2. Ulrich Krischke (Steinbach) 10:2, 3. Jürgen Simon (Stockheim) 12:5, 4. Gerhard Fiedler (Marienroth), Michael Andera (Pressig) und Bernd Seifert (TSV Ebersdorf II) je 10:3, , 7. Johannes Bock (ASV Kleintettau II) 9:6, 8. Frank Denschelmann (Stockheim) 8:6, 9. Thomas Grünbeck (Steinbach) 6:4, 10. Siegfried Niedner (Neuses) 6:5.

Hinteres Paarkreuz: 1. Stefan Kestel (Marienroth) 13:0, 2. Rudolf Förtsch (Steinbach) 11:3, 3. Johannes Fiedler (Marienroth) 9:1, 4. Günter Neubauer (Ebersdorf) 9:3, 5. Norbert Grünbeck (Neuses) und Rene Gärtner (Windheim) je 8:2, , 7. Harry Karl (Au) 6:2, 8. Lutz Kappelt (Kleintettau) 7:4, 9. Martin Weith (Neuses) 6:3, 10. Christian Kraus (Stockheim) 8:6.

Doppel: 1. Frank Niedner/Niklas Kolb (Neuses) 11:0, 2. Dietmar Zipfel/Thomas Grünbeck (Steinbach) 10:0, 3. Klaus Kestel/Jürgen Simon (Stockheim) 9:2, 4. Roland Jakob/Gerhard Fiedler (Marienroth) 8:2, 5. Robert Bergner/Günter Neubauer (Ebersdorf) 6:0, 6. Axel Licht/Markus Krischke (Steinbach) 7:2, 7. Helmut Stadelmann/Stephan Kestel (Marienroth), Philipp Erhardt/Benedikt Trebes (Windheim) und Julian Kappelt/Lutz Kappelt (Kleintettau) je 6:1, 10. Waldemar Förtsch/Rudolf Förtsch (Steinbach) 6:2.

Bezirksklasse D, 3er

Beste Möglichkeiten auf den Meistertitel in der Bezirksklasse D der 3er-Teams haben die TS Kronach III (14:2) und der TTC Brauersdorf II (13:3). In Lauerstellung befindet sich der SV Fischbach III (11:5).

Erstes Paarkreuz: 1. Felix Heppt (TS Kronach III) 22:2, 2. Hans-Josef Kopp (TTC Brauersdorf II) 21:1, 3. Alfred Zwosta (Kronach) 18:0, 4. Josef Hertel (SV Fischbach III) 17:4, 5. Udo Rebhan (Brauersdorf) 11:2, 6. Ingo Schuberth (TVE Gehülz II) 11:4, 7. Hubert Volk (TTC Alexanderhütte III) 14:9, 8. Lothar Peterhänsel (TTC Alexanderhütte III) 11:6, 9. Siegfried Kaschner (Fischbach) 10:5, 10. Martin Kastner (Fischbach) 11:7.

Zweites Paarkreuz: 1. Wolfgang Volk (Alexanderhütte) 13:4, 2. Leon Kalb (FC Wacker Haig III) 11:6, 3. Willi Herold (Kronach) 11:7, 4. Ali Yidiz Kamil (Kronach) 9:3, 5. Bernd Fischer (TVE Gehülz II) 5:3, , 6. Alexander Hanussek (Gehülz) 5:4, 7. Gerhard Deininger (Haig) 6:6.

Doppel: 1. Georg Vorndran/Gerhard Deininger (Haig), Felix Heppt/Alfred Zwosta (Kronach) und Lothar Peterhänsel/Wolfgang Volk (Alexanderhütte) je 5:1, 4. Hans-Josef Kopp/Rüdiger Butz (Brauersdorf) 4:1, 5. Josef Hertel/Siegfried Kaschner (Fischbach) 4:2. hf

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren