Eltingshausen

Mehr Bücher ausgeliehen als im Vorjahr

Die Katholische Öffentliche Bücherei besitzt ein großes Literaturangebot. Leser können hier ungestört stöbern und sich Werke, die sie interessieren, kostenl...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Katholische Öffentliche Bücherei besitzt ein großes Literaturangebot. Leser können hier ungestört stöbern und sich Werke, die sie interessieren, kostenlos ausleihen. Die Jahresstatistik 2015 weist einen Anstieg bei den Entleihungen, aber auch einen Rückgang der Leserzahl aus.
Die Bibliothek verfügte Ende 2015 über 2334 Medien, die sich in 344 Sachbücher, 880 Romane und Jugendbücher, 1008 Kinder- und Kindersachbücher, 88 Spiele, acht Hörbücher, einen Tonträger, ein Video und vier Lern-DVDs aufgliedern. "Im letzten Jahr haben wir 264 Medien aussortiert und 115 neue hinzugekauft. Mit aktuellen Neuerscheinungen wollen wir einen attraktiven Service bieten", sagt Büchereileiterin Helga Vierheilig, die mit ihrem Team jeden Mittwoch von 16.30 bis 18.30 Uhr die Bibliothek im Jugendheim in der Brunnengasse ehrenamtlich betreut.
Ein Plus ergab sich bei den Ausleihen mit 2869 Medien. Am meisten gefragt waren Kinder- und Kindersachbücher mit 1585 Ausleihen, gefolgt von 907 Romanen und Jugendbüchern, 239 Sachbüchern, 66 Spielen, 45 Lern-DVDs und 27 Hörbüchern. "Im Vergleich zum Vorjahr waren die Werke für Erwachsene stärker gefragt, während bei Kindern ein Rückgang zu verzeichnen war. Deshalb möchten wir vor allem Familien mit Kindern motivieren, zu uns zu kommen", sagte Helga Vierheilig, zumal keinerlei Kosten entstehen. Nur bei Verzug beziehungsweise Nichtverlängerung der Ausleihfrist fällt eine kleine Mahngebühr an.
Während der Öffnungszeiten können außerdem Flohmarktbücher gegen eine kleine Spende mitgenommen werden. Die Einnahmen fließen in die Beschaffung neuer Literatur. "Wer unsere Bücherei nicht kennt und noch nicht eingetragener Leser ist, ist herzlich zum Stöbern willkommen", so Vierheilig. khw

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.