Kulmbach
kabarett

Matthias Matuschiks "entartete Gunst"

In der Reihe "Kultur unterm Dach" gastiert der BR-Radiomoderator und Kabarettist Matthias "Matuschke" Matuschik am 16. Februar im Kulmbacher Mönchshof. "Ent...
Artikel drucken Artikel einbetten
Matthias Matuschik kommt in den Mönchshof Foto: privat
Matthias Matuschik kommt in den Mönchshof Foto: privat
In der Reihe "Kultur unterm Dach" gastiert der BR-Radiomoderator und Kabarettist Matthias "Matuschke" Matuschik am 16. Februar im Kulmbacher Mönchshof.
"Entartete Gunst" ist das zweite Satireprogramm von Matthias Matuschik! Drei Jahre lang hat er mit seinem Erstling "Heilige Scheiße" die Bühnen Bayerns heimgesucht - immer gefeiert und immer mit der Frage konfrontiert: Wann geht es weiter? Die Antwort klingt abgefahren, urkomisch und immer getreu dem Motto: Nichts ist unterhaltsamer als das Leben selbst. Aber Achtung: "Entartete Gunst" enthält Spuren von Schildkrötensuppe, Hummeln und Wahrheit. Denn sonst traut sich ja keiner! Also muss Matuschik es wieder richten.
Karten sind ab sofort an der Museumskasse im Bayerischen Brauereimuseum und im Ticketshop der Bayerischen Rundschau im Kressenstein erhältlich. Beginn des Kabarettabends ist um 20 Uhr, Einlass bereits ab 19 Uhr. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren