Redwitz
redwitz.infranken.de 

Marktzeulner sahnen ab

Die erfolgreichen Züchter bei der Rodach-Maintal-Gruppenschau wurden bei einer Feier im Schützenhaus Redwitz ausgezeichnet. Ehrenbänder errangen folgende Zü...
Artikel drucken Artikel einbetten
Vorsitzende Dora Preißinger übergab Markus Schreiber aus Marktzeuln den Pokal für die 20 besten Tiere eines Vereins.  Foto: T. Preißinger
Vorsitzende Dora Preißinger übergab Markus Schreiber aus Marktzeuln den Pokal für die 20 besten Tiere eines Vereins. Foto: T. Preißinger
Die erfolgreichen Züchter bei der Rodach-Maintal-Gruppenschau wurden bei einer Feier im Schützenhaus Redwitz ausgezeichnet. Ehrenbänder errangen folgende Züchter: Ludwig Gack (Streicherenten silber-wildfarbig), Michael Groß (Moderne Englische Zwergkämpfer goldhalsig), Horst Wenzel (Zwerg-Wyandotten gelb), Reinhold Fojer (Kingtauben schwarz) und Adelheid Neder (Fränkische Herzschecken blau) sowie bei den Jugendlichen Elias Gruber (Federfüßige Zwerghühner gold-porzellanfarbig) und Paulina Gampert (Zwerg-Wyandotten weiß).
Die Landesverbandsprämien gingen an Martin Metzner (Kölner Tümmler schwarz), Gerhard Hümmer (Dresdner braun), die Zuchtgemeinschaft Scheumann (Minorka schwarz), Dieter Kohles (Federfüßige Zwerghühner isabell-porzellanfarbig), Michael Groß (Moderne Englische Zwergkämpfer birkenfarbig), Henry Jung (Zwerg-Wyandotten gelb-schwarzcolumbia), Wolfgang Lex (Zwerg-New Hampshire goldbraun), Markus Nerlich (Nürnberger Bagdetten weiß), Heinz Groß (Kingtauben rot) und Jürgen Thierauf (Hessische Kröpfer blau mit schwarzen Binden).
Über die Jugendplakette des Landesverbands durfte sich Pascal Rußwurm (Italienische Mövchen rotfahl) freuen. Die Jugendplaketten des Bezirks erhielten Luca Dinkel (Zwerg-Wyandotten gelb) und Lukas Fischer (Altenburger Trommeltauben blaufahlschimmel).
Der Pokal für die besten 20 Tiere ging an den Geflügelzuchtverein Marktzeuln. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren