Laden...
Tettau
Verkehrsbehinderungen

Markt Tettau startet nach Ostern den Um- und Neubau der Freizeitanlage

Der Markt Tettau plant in diesem Jahr den Um- bzw. Neubau der Freizeitanlage in Tettau. Aus diesem Grund wird es voraussichtlich ab dem 14. April auf der Strecke entlang des Spielplatzes bis zur Zufah...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Markt Tettau plant in diesem Jahr den Um- bzw. Neubau der Freizeitanlage in Tettau. Aus diesem Grund wird es voraussichtlich ab dem 14. April auf der Strecke entlang des Spielplatzes bis zur Zufahrt der Firma Spindler während der gesamten Bauzeit zu Baulärm und Behinderungen kommen. Die Straßenbauarbeiten sind zunächst bis Ende Juli geplant.

Anschließend wird mit den Garten- und Landschaftsbauarbeiten begonnen, welche ebenfalls eine Sperrung der Straße nötig machen, teilt der Markt Tettau mit.

Eine Zufahrt zu den aktuellen Parkmöglichkeiten ist ebenfalls nicht mehr gewährleistet. Eine Zufahrt für den Anlieferverkehr der Firmen ist weiterhin möglich. Im Zuge des Deckenbaus wird es voraussichtlich zu einer Vollsperrung der Straße von wenigen Tagen kommen. Sobald dies bekannt ist, wird umgehend darüber informiert, heißt es in einer Pressemitteilung.

Über den genauen Ablauf der Bauzeiten könne man sich auch jederzeit gerne vor Ort auf der Baustelle oder auch beim Markt Tettau informieren, der die Anlieger um Verständnis bittet. red