Himmelkron
kontrolle

Marihuana und Waffe sichergestellt

Gleich mehrmals wurde eine Streife der Verkehrspolizei Bayreuth Montagnacht bei einer Kontrolle eines tschechischen Autos am Autohof Himmelkron fündig. Die vier Insassen befanden sich auf dem Weg nach...
Artikel drucken Artikel einbetten

Gleich mehrmals wurde eine Streife der Verkehrspolizei Bayreuth Montagnacht bei einer Kontrolle eines tschechischen Autos am Autohof Himmelkron fündig. Die vier Insassen befanden sich auf dem Weg nach Frankfurt/Main. Bei einer Durchsuchung des 35-jährigen Fahrers wurde ein verbotenes Elektroschockgerät aufgefunden. Die zwei weiteren Mitfahrer hatten eine geringe Menge Amphetamin und Marihuana im Gepäck, wobei das Rauschmittel zum Teil in der Unterwäsche versteckt war.

Die Betäubungsmittel wurden jeweils vor Ort sichergestellt. Der Fahrer stand zudem noch unter Einfluss von Drogen. Die Fahrt endete somit in Himmelkron. Die drei Insassen wurden wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt und mussten vor Ort eine hohe Sicherheitsleistung zahlen. pol

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren