Pegnitz

Marihuana und Teleskopschlagstock

Bei der Kontrolle eines Audi A3 an der Rastanlage bei Pegnitz hat eine Streife der Verkehrspolizei Bayreuth in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gleich mehrere Verstöße festgestellt. Das Fahrzeug w...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bei der Kontrolle eines Audi A3 an der Rastanlage bei Pegnitz hat eine Streife der Verkehrspolizei Bayreuth in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gleich mehrere Verstöße festgestellt. Das Fahrzeug war auf der A 9 in Fahrtrichtung Norden unterwegs. Der 26-jährige Fahrzeugführer und dessen 23-jähriger Beifahrer hatten in ihrem Reisegepäck jeweils geringe Mengen Marihuana dabei. Zudem wurde im Ablagefach der Fahrertüre zugriffsbereit ein Teleskopschlagstock gefunden. Ein berechtigtes Interesse zum Führen der Hieb- und Stoßwaffe konnte nicht nachgewiesen werden. Die Drogen und der Schlagstock wurden noch vor Ort sichergestellt. Beide jungen Männer aus Mittelfranken wurden wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittel- und Waffengesetz angezeigt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren