Bayreuth

Marihuana in Umhängetasche

Fahnder der Verkehrspolizei Bayreuth haben am vergangenen Donnerstag ein Wohnmobil an der Autobahnausfahrt Weidensees angehalten. Bei der Kontrolle versuchte der 28-jährige Fahrer aus Berlin, aus sein...
Artikel drucken Artikel einbetten

Fahnder der Verkehrspolizei Bayreuth haben am vergangenen Donnerstag ein Wohnmobil an der Autobahnausfahrt Weidensees angehalten. Bei der Kontrolle versuchte der 28-jährige Fahrer aus Berlin, aus seinem Reisegepäck eine Umhängetasche unter dem Fahrzeug verschwinden zu lassen. Das entging jedoch nicht den Augen der Polizisten. Der Grund war der Inhalt, nämlich ein Druckverschlusstütchen mit einer geringen Menge Marihuana. Das Rauschgift wurde sichergestellt und der Mann wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt. pol

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren