Rotschreuth

Marihuana im Rucksack

Marihuana entdeckten die Beamten der PI Kronach am Samstagvormittag bei einem 21-Jährigen. Anwohner hatten mitgeteilt, dass ein Pkw in einem Waldstück bei Rotschreuth abgestellt sei. Als Fahrer wurde ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Marihuana entdeckten die Beamten der PI Kronach am Samstagvormittag bei einem 21-Jährigen. Anwohner hatten mitgeteilt, dass ein Pkw in einem Waldstück bei Rotschreuth abgestellt sei. Als Fahrer wurde der 21-Jährige ausgemacht. Dieser gab an, von Eitting (Oberbayern) zu kommen und mit Bekannten bei Rotschreuth gezeltet zu haben. Sein Verhalten ließ Rückschlüsse auf den Konsum von Betäubungsmitteln zu - was er auch eingestand. Eine geringe Menge Marihuana wurde in seinem Rucksack entdeckt. Der 21-Jährige wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zur Anzeige gebracht. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren