Au
Jubiläum

Marga und Jürgen Feick feierten goldene Hochzeit

Zahlreiche Gäste gratulierten Marga und Jürgen Feick aus Au zu ihrem Ehejubiläum, welches sich nun bereits zum 50. Mal jährte. Auch Erster Bürgermeister Bernd Rebhan (CSU) ließ es sich nicht nehmen, d...
Artikel drucken Artikel einbetten
Goldene Hochzeit feierten Marga und Jürgen Feick aus Au. Zu den Gratulanten gehörten (hinten von links) Pfarrer Reinhold König, Bürgermeister Bernd Rebhan, Sohn Frank, Anna Fischer, Sohn Thomas und Tochter Sonja.  Foto: pr
Goldene Hochzeit feierten Marga und Jürgen Feick aus Au. Zu den Gratulanten gehörten (hinten von links) Pfarrer Reinhold König, Bürgermeister Bernd Rebhan, Sohn Frank, Anna Fischer, Sohn Thomas und Tochter Sonja. Foto: pr

Zahlreiche Gäste gratulierten Marga und Jürgen Feick aus Au zu ihrem Ehejubiläum, welches sich nun bereits zum 50. Mal jährte. Auch Erster Bürgermeister Bernd Rebhan (CSU) ließ es sich nicht nehmen, dem Paar die Glückwünsche des Marktes Küps zu überbringen. Er lobte besonders das große ehrenamtliche Engagement des Jubelpaars für die Dorfgemeinschaft in Au und darüber hinaus.

Das Paar lernte sich beim Tanz, dem "Moggerlas-Ball" in Kronach, kennen und heiratete 1969 in Au. Der gelernte Metzger und Landwirt Jürgen Feick, der gebürtig aus Leutendorf stammte, fand so seinen Weg in die Marktgemeinde und führt gemeinsam mit seiner Frau Marga den Bauernhof Feick.

Direktvermarkter

Als Direktvermarkter ist er für leckere Brotzeiten, Fleisch- und Wurstwaren über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt. Aus der gemeinsamen Ehe gingen zwei Söhne, eine Tochter und mittlerweile vier Enkel hervor, auf die das Paar besonders stolz ist. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren