Wiesenttal
Kommunalwahl

Marco Trautner soll Kandidat für FW und CSU werden

Das erste Mal seit der Gründung des Marktes Wiesenttal im Jahr 1972, also vor 47 Jahren, haben sich die Freien Wähler (FW) und die CSU auf einen gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwah...
Artikel drucken Artikel einbetten
Marco Trautner
Marco Trautner

Das erste Mal seit der Gründung des Marktes Wiesenttal im Jahr 1972, also vor 47 Jahren, haben sich die Freien Wähler (FW) und die CSU auf einen gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2020 festgelegt: den Marktgemeinderat Marco Trautner (FW).

Dies haben die beiden Parteien in einer gemeinsamen Sitzung ihrer Vorstände beschlossen. In der Nominierungsversammlung sollen die Mitglieder über den Vorschlag abstimmen. Die Versammlung findet am Donnerstag, 26. September, 19.30 Uhr, im Gasthaus Sponsel in Oberfellendorf statt. Der amtierende Bürgermeister der Freien Wähler, Helmut Taut, stellt sich nach drei Amtsperioden nicht mehr zur Wahl.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren