Bamberg
Beleidigung

Mann zeigt ein Penis-Bild

Bereits am Samstag vor einer Woche um 16.30 Uhr war eine 55-jährige Frau an der Maria-Ward-Straße zur Erba-Insel gelaufen, als ein dunkelhäutiger Mann auf sie zulief und sie ansprach. Der junge Mann z...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bereits am Samstag vor einer Woche um 16.30 Uhr war eine 55-jährige Frau an der Maria-Ward-Straße zur Erba-Insel gelaufen, als ein dunkelhäutiger Mann auf sie zulief und sie ansprach.

Der junge Mann zeigte Bilder aus seiner Heimat, vermutlich dem Senegal, und fragte, ob er mit zu ihr nach Hause dürfe. Beim Scrollen der Handybilder erschien auch ein Bild von einem erigierten Penis, weshalb die Frau erschrak. Der Mann grinste die Frau dabei an. Die Geschädigte lief daraufhin weg und ließ den Mann stehen.

Polizei ermittelt

Der vermutliche Afrikaner wird wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre, 170 Zentimeter groß, schlank, kurze und lockige Haare, dunkelhäutig und englisch sprechend. Wer hat den Mann beobachtet oder wurde selbst von diesem angesprochen? Hinweise erbittet die Polizei Bamberg-Stadt. Hier wird strafrechtlich wegen Beleidigung gegen den Mann ermittelt. pol



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren