Laden...
Dörfles-Esbach

Mann wollte sich mit Alkohol eindecken

Diebstahlversuch ging schief: Zehn Flaschen hochpreisige Alkoholika im Wert von 450 Euro versuchte am Dienstagmittag ein unbekannter Dieb aus einem Verbrauchermarkt in der Coburger Straße zu entwenden...
Artikel drucken Artikel einbetten

Diebstahlversuch ging schief: Zehn Flaschen hochpreisige Alkoholika im Wert von 450 Euro versuchte am Dienstagmittag ein unbekannter Dieb aus einem Verbrauchermarkt in der Coburger Straße zu entwenden. Der Diebstahlsversuch fiel jedoch auf und eine Angestellte des Marktes stellte den Mann zur Rede. Dieser rannte daraufhin aus dem Markt und ließ die Tasche mit den Flaschen vor dem Einkaufsmarkt auf den Boden fallen. Dabei gingen zwei der Flaschen zu Bruch. Der Langfinger flüchtete in Richtung Ortsmitte Dörfles-Esbach. Dort verlor sich dann seine Spur. Eine Fahndung nach dem Mann verlief negativ, teilt die Coburger Polizeiinspektion mit, die wegen Ladendiebstahls ermittelt. Sachdienliche Hinwiese werden unter der Rufnummer 09561/6450 entgegengenommen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren