Laden...
Stockheim

Mann wird von Radlader verletzt

In einem Stockheimer Ortsteil kam es am Mittwochnachmittag zu einem Arbeitsunfall, bei dem sich ein Mann eine Verletzung am Fuß zuzog. Der 53-jährige Geschädigte und sein 35-jähriger Arbeitskollege ar...
Artikel drucken Artikel einbetten

In einem Stockheimer Ortsteil kam es am Mittwochnachmittag zu einem Arbeitsunfall, bei dem sich ein Mann eine Verletzung am Fuß zuzog. Der 53-jährige Geschädigte und sein 35-jähriger Arbeitskollege arbeiteten zusammen auf einer Baustelle. Der 35-Jährige fuhr einen Radlader und transportierte damit eine Palette, auf dem sich ein Hubwagen befand. Während des Transports lief der Geschädigte neben dem Radlader her, kam ins Stolpern und geriet mit dem linken Fuß unter den rechten Vorderreifen des Laders. Der Mann zog sich eine gebrochene Zehe zu und wurde zur Behandlung ins Klinikum Kulmbach gebracht. Gegen den 35-jährigen Arbeitskollegen wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. pol