Hammelburg

Mann verursacht unter Alkoholeinfluss Unfall

Ein 43-jähriger Renault-Fahrer verursachte am Donnerstag gegen 22.40 Uhr in der Rommelstraße einen Unfall. Während eines Abbiegevorganges touchierte er mit seinem Fahrzeug frontal einen BMW. Nach eine...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 43-jähriger Renault-Fahrer verursachte am Donnerstag gegen 22.40 Uhr in der Rommelstraße einen Unfall. Während eines Abbiegevorganges touchierte er mit seinem Fahrzeug frontal einen BMW. Nach einem erneuten Anstoß setzte er jedoch seine Fahrt fort. Eine Streife der Polizei Hammelburg konnte aufgrund von Zeugenaussagen den Unfallverursacher ausfindig machen. Sie nahmen bei ihm deutlichen Alkoholgeruch wahr. Daraufhin wurde eine Blutentnahme bei dem Mann im Krankenhaus durchgeführt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Auf den Mann kommen jetzt gleich mehrere Anzeigen zu, berichtete die Polizei. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren