Etzelskirchen

Mann fährt rückwärts und passt nicht auf

Ein Autofahrer wollte am Donnerstag um 16.55 Uhr in Etzelskirchen in seine Hofeinfahrt zurückstoßen. Dabei fuhr er zunächst vorwärts in Richtung einer gegenüberliegenden Hofeinfahrt und stieß dann zur...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Autofahrer wollte am Donnerstag um 16.55 Uhr in Etzelskirchen in seine Hofeinfahrt zurückstoßen. Dabei fuhr er zunächst vorwärts in Richtung einer gegenüberliegenden Hofeinfahrt und stieß dann zurück in Richtung seiner Hofeinfahrt. Ein anderer Autofahrer wollte auf seinem Fahrstreifen hinter dem zurücksetzenden Auto vorbeifahren. Dies übersah der rückwärtsfahrende Fahrer und stieß mit dem hinter ihm querenden Fahrzeug zusammen. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren