Vestenbergsgreuth

Mann fährt ohne Versicherungsschutz

Am Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr ist in Vestenbergsgreuth ein Verkehrsteilnehmer angehalten worden, dessen Auto aufgrund fehlenden Versicherungsschutzes die Zulassung entzogen und die Kennzeichen en...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr ist in Vestenbergsgreuth ein Verkehrsteilnehmer angehalten worden, dessen Auto aufgrund fehlenden Versicherungsschutzes die Zulassung entzogen und die Kennzeichen entstempelt worden waren. Dadurch wurden Verstöße nach der Abgabenordnung hinsichtlich Kraftfahrzeugsteuergesetz sowie Pflichtversicherungsgesetz und Fahrzeugzulassungsverordnung begangen und der Fahrer diesbezüglich angezeigt sowie die Weiterfahrt unterbunden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren