Mainleus
Tischtennis

Mainleuser feiern zwei Siege

Die Jungen des TTC Mainleus erspielten deutliche Siege. Das Oberfrankenliga-Team gewann 8:3 beim TSV Untersiemau, die Bezirksliga-Jungen holten ein 8:1 in B...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jungen des TTC Mainleus erspielten deutliche Siege. Das Oberfrankenliga-Team gewann 8:3 beim TSV Untersiemau, die Bezirksliga-Jungen holten ein 8:1 in Bischofsgrün.


Oberfrankenliga, Jungen

TSV Untersiemau -
TTC Mainleus 3:8

Nach ausgeglichenen Doppeln setzten sich die Mainleuser in den Einzeln ab. Die TTC-Jungs bewiesen vor allem in den engen Partien Nervenstärke. Gregor Göldner, Nicolai Graß und Stefan Röhrich blieben in den Einzeln ungeschlagen. Jannik Schulz holte den Siegpunkt zum 8:3.
Ergebnisse: Voigt/Glaw-Scholz - Göldner/Graß 3:0, Feiler/Fugmann - Schulz/Röhrich 0:3, Voigt - Göldner 2:3, Glaw-Scholz - J. Schulz 3:1, Feiler - Röhrich 2:3, Fugmann - Graß 1:3, Voigt - Schulz 3:2, Glaw-Scholz - Göldner 0:3, F. Feiler - Graß 0:3, Fugmann - Röhrich 0:3, F. Feiler - Schulz 2:3.


2. Bezirksliga Ost, Jungen

TSV Bischofsgrün -
TTC Mainleus II 1:8

Beim vierten Sieg in Folge führte der TTC nach den Doppeln. In den Einzeln setzten sich die Mainleuser souverän durch und kletterten auf Platz 2 in der Tabelle.
Ergebnisse: Grießer/Kühhorn - Nußgräber/Semmelroch 1:3, Griesshammer/Huber - Reuschel/Biedermann 1:3, Griesshammer - Reuschel 0:3, Grießer - Nußgräber 3:2, Huber - Biedermann 0:3, Kühhorn - Semmelroch 0:3, Griesshammer - Nußgräber 0:3, Grießer -Reuschel 2:3, Huber - Semmelroch 0:3. schö
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren